Jetzt spenden

Weil das Leben
mehr ist als
die Summe
meiner Teile.

Wir unterstützen Menschen mit Amputationen dabei,
mitten im Leben zu bleiben.

Wir unterstützen Menschen mit Amputationen dabei, mitten im Leben zu bleiben.

Neustark ins Leben.

Für Fragen zu allen Bereichen des Lebens mit Amputation nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.
Kontakt aufnehmen
Otto

Otto

Ich heiße Otto, weil meine Mama immer Benjamin Blümchen gesehen hat und ich hatte es so eilig auf die Welt zu kommen, dass ich viel zu früh geboren wurde und da war ich nun.Meine Oma war bei meiner Geburt dabei und sagt immer, ich wäre das schönste Baby, was sie je gesehen hätte, und sie hat viele gesehen!

Ottos Geschichte

Lothar

Lothar

Lothar wurde 1942 als einziges Wunschkind von sieben Sprösslingen eines fleißigen Maurerpoliers in Berlin geboren. 1955 verließ der Familienclan sein halbes Ruinenhaus und zog nach Hamburg.

Lothars Geschichte

Marie

Marie

„Der Cowboy Jim aus Texas… Jippijeh, Jippi Joh, Jippijeh, Jeh Jeh Jeh Joh….!!“ – Eine glockenhelle Stimme , wunderschöne dunkle Augen und Zöpfe, die im Takt zum Lied lustig wippen… „Jippijeh, Jeh Jeh Jeh Joh….!!“

Maries Geschichte

Wer sind wir?

Als gemeinnütziges Institut für Amputations-Vorsorge und Integration e.V. mit angeschlossener Beratungsstelle für Menschen mit Amputationen begrüßen wir Sie herzlich. Unsere Website zeigt nur eine grobe Zusammenfassung unserer Angebote. Hier finden Sie Einblicke in unser Angebot.

mehr erfahren
  • ampuvita

    Wir begleiten Rehaprozesse

  • ampuvita

    Wir bieten Psycho-soziale Betreuung

  • ampuvita

    Wir helfen Angehörigen u.v.m.

Kontakt

Vielen Dank!
Etwas ist schief gelaufen.

Nehmen Sie auf Ihrem Weg Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gern.

Institut Ampu-Vita e.V.
Andrea Vogt-Bolm
Möllner Landstraße 8
22111 Hamburg

Tel: 040 21 98 7550 oder mobil 0163 1590 757
Mail: info@ampu-vita.de